Küpper DennisKüpper DennisKüpper Dennis

EPD Tour: Zweiter Sieg in Folge Küpper Dennis gewinnt am Hardenberg

Dennis Küpper trumpft am Saisonende der EPD Tour 2011 gewaltig auf: Nachdem er vor einer Woche bereits die            Golf & Country Club Christnach Classic in Luxemburg für sich entscheiden konnte, triumphierte der 26-Jährige am Dienstagnachmittag auch beim Preis des Hardenberg GolfResort. Mit Runden von 72, 67 und 68 Schlägen und einem Gesamtscore von 6 unter Par machte der Krefelder, der für den GC Düsseldorf-Grafenberg an den Start geht, in Northeim den zweiten Turniersieg in Folge perfekt. Platz 2 sicherte sich Marcel Haremza aus Dießen am Ammersee, der nach drei Runden mit 5 unter Par ins Clubhaus kam (68, 71, 69). Durch den Erfolg verbessert sich Küpper auf Platz 5 der             EPD Tour Order of Merit.

Bereits nach seinem Triumph in der letzten Woche hatte Dennis Küpper angekündigt: «Ich will noch unter die Top 5 und mich direkt für die Challenge Tour 2012 qualifizieren!»  Beim Preis des Hardenberg GolfResort, dem vorletzten Turnier der EPD Tour Saison 2011, ließ er den Worten Taten folgen und sicherte sich den Titel mit glänzendem Spiel in den Runden 2 und 3. Nachdem er am ersten Tag auf dem Par-71-Course eine solide 72er Runde ins Clubhaus gebracht hatte, kam er in der Folge am besten mit dem teils starken Wind zurecht und erzielte zweimal den besten Score des Tages